Banner Logo Katholische Männerbewegung
 
 

KMB Romero-Preis 2018

Freitag, 16. November 2018 - 19:00

Romeropreis 2018 für Dr. Francisco San Martin

Der Peruaner Francisco San Martin setzt sich für eine gerechte Welt ein. Er hat in zahlreichen Entwicklungsprojekten tausende Menschen aus Armut befreit und nachhaltiges Einkommen und ein Leben in Würde ermöglicht. Während seines Studiums in Salzburg forschte er zu Wirtschafts-Netzwerken. Nach dem Doktorat hat er in seiner Heimat Trujiillo die Organisation Minka aufgebaut. Minka bedeutet auf Quechua der Sprache der Inka-Nachfahren, Zusammenarbeit. Im Norden Perus bringt diese Entwicklungseinrichtung gemeinsam mit SEI SO FREI Kleinbauern und Bäuerinnen, Handwerker/innen und Unternehmen zusammen. Einkommen wird geschaffen, Armut besiegt. Biolandbau und Klimaschutz stehen dabei im Mittelpunkt.

Informationen zum Projekt: www.seisofrei.at 
Anmeldung erforderlich!
Hier die Einladung als download: Einladung

Kosten: 
Spende zugunsten der Hilfsprojekte des Preisträgers in der Höhe von € 18,-- erbeten (am Abend € 25,--)
Veranstaltungsart: 
Tagung, Event
Veranstalter: 
KMB Salzburg
Aula der Sportmittelschule Oberndorf "Leopold Kohr"
Joseph-Mohr-Straße 8
5110  Oberndorf bei Salzburg
Österreich