Banner Logo Katholische Männerbewegung
 
 

Links

Katholische Männerbewegung International http://www.unum-omnes.org/
Die KMB bringt sich auf internationaler Ebene im Dachverband "Unum Omnes", der internationalen Vereinigung Katholischer Männer aktiv ein.
Die Vereinigung wurde 1948 in Lourdes gegründet. Die Ziele und Prinzipien der Arbeit der Internationalen Ebene wurden folgendermaßen definiert:

to help men to realize their potential in life as Catholics
to encourage them to assume their rightful role in the Church and in the Society
to promote the family as a source of human life and as the sphere of their responsibility and action
to promote the establishment of catholic men organizations
to foster dialogue between catholic men organizations
to promote relations with national and international organizations
to represent the hopes and the expectations of men in all fields of life


KMB Österreich www.kmb.or.at/
Österreich-Ebene
Die KMB der Diözese Linz ist Teil der Katholischen Männerbewegung Österreich (KMBÖ).
Die KMBÖ hat das Ziel, Männer ganzheitlich zu begleiten und Beiträge zu einer Männerpastoral zu liefern sowie gemeinsam mit Männern aktiv zu gestalten. Dieser Ansatz umfasst nicht nur den kirchlichen Bereich, sondern auch den Alltag von Männern in Beruf, Familie und Freizeit und die aktive Mitgestaltung der Gesellschaft aus dem Geist des Evangeliums.


KMB-Arbeit in anderen Diözesen
Die KMB ist mit ihren mehr als 30.000 Mitgliedern die größte Männerbewegung Österreichs. Viele sind in den über 2.000 Gruppen auf Pfarr- und Dekanatsebene aktiv und werden von den jeweiligen Diözesanstellen unterstützt.
KMB-Eisenstadt: http://www.martinus.at/kmb
KMB-Feldkirch: www.kmb.or.at/vorarlberg
KMB-Graz/Seckau: www.graz-seckau.at/kmb
KMB Gurk-Klagenfurt: www.kath-Kirche-kaernten.at/kfw
KMB Innsbruck: http://www.kmb.or.at/innsbruck
KMB Linz: www.dioezese-linz.at/kmb
KMB Salzburg: http://kmb.kirchen.net
KMB St.Pölten: http://kmb.dsp.at
Kmb Wien: www.kmbwien.at


Männerberatung http://www.ratundhilfe.net/rat-und-hilfe/maennerberatung/
Die Männerberater erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Lösungsansätze für unterschiedliche Problemsituationen. Für die Schwerpunkte der Arbeit mit Burschen und der Gewaltberatung bestehen gezielte Einzel- und Gruppenangebote.
Unsere Beratung umfasst Themen wie:

Trennung, Partnerschaft, Sexualität, Arbeit, Überforderung, psychische Probleme, Krisen, Alkohol, Veränderungswünsche,...
Beratungen sind kostenfrei
Ihre freiwilligen Kostenbeiträge
helfen uns das Angebot zu erweitern.
Darüberhinaus bietet die Männerberatung Burschenarbeit und Gewaltberatung an.