Banner Logo Katholische Männerbewegung
 
 

13. September 2014 - Herbstkonferenz im Bildungshaus Zwettl

Der „Startschuss“ ins neue Arbeitsjahr der Katholischen Männerbewegung erfolgt am 13. September 2014 im Bildungshaus Stift Zwettl. Bei der Herbstkonferenz wird auch das neue Jahresprogramm „Entwicklungen in Kirche und Gesellschaft in Österreich“ behandelt. 

Das Hauptreferat gestaltet der Religionspädagoge Mag. Ernest Theussl zum Thema „Der Sonntag – meine Pfarre und ich“. Weiters wird das diözesane Projekt „Bibel.bewegt“ präsentiert. Aus gesellschaftspolitischer Sicht wird „Fakten helfen“ vorgestellt. Hier geht es um die Einführung einer anonymen Erhebung der Schwangerschaftsabbrüche in Österreich. Diakon Peter Zidar wird Projekte vorstellen, wo sich pensionierte Handwerker beim Aufbau von Sozialeinrichtungen in Osteuropa beteiligen können. 

Alle Details zur Herbstkonferenz können Sie hier im Download Herbstkonferenz einsehen.